25 Jahre Siegel Jubiläum

25 Jahre OHV:
Mit Mut und Treue zum Meilenstein.

Liebe Kunden und Partner,

Der richtige Zeitpunkt ist jetzt. Wofür? Um einfach mal “Danke” zu sagen.

Danke an unsere langjährigen Privatkunden, die uns nun teilweise schon in der dritten Generation treu geblieben sind.

Danke an unsere gewerblichen Kunden, die uns auch in Sachen Privatversicherungen vertrauen und so Leistungen aus einer Hand beziehen.

Danke an alle Tierbesitzer, die beim Wohlergehen ihres Lieblings auf uns vertrauen.

Besonderer Dank geht an die vielen großartigen Menschen und Tiere, die wir während unserer 25 Jahre kennenlernen und begleiten durften. Jeder von ihnen schreibt seine eigene Geschichte – und trägt damit zu unserer bei.

Ihr OHV-Team

Unsere Geschichte

Büroeröffnung 1992

Büroeröffnung 1992

Büroeröffnung 1992

Büroeröffnung 1992

Büroeröffnung 1992

Büroeröffnung 1992

Büroeröffnung 1992

Büroeröffnung 1992

Herz und Kopf von OHV ist und bleibt natürlich Ottmar Heider, der 1984 seinen Platz in der Versicherungsbranche gefunden hat – damals noch bei der Allianz.

Zwei Jahre später setzte er seine Reise bei Albingia Versicherung fort und sammelte langjährige Erfahrung, die er zum Anlass nahm, zusammen mit Ehefrau Ulrike Heider 1992 sein Versicherungsmakler-Büro in Goldbach zu beziehen und einen eigenen Kundenstamm aufzubauen.

Die Gründung der OHV Versicherungsmakler GmbH ließ jedoch noch einige Zeit auf sich warten und wurde schließlich 2009 Realität. Gemeinsam mit den Kolleginnen Daniela Rüth, Ulrike Stenger und seit 2017 auch Natalie Tierbach werden Kunden aus der gesamten Region langfristig in Versicherungsfragen betreut.

OHV ist zudem seit 2013 Mitglied der VEMA e.G. Maklergenossenschaft und kann seinen Kunden dadurch viele Sonderkonditionen ermöglichen.

Unser Büro kommt heute auf insgesamt über 100 Jahre Berufserfahrung und kann damit Kunden aller Art kompetent und menschlich beraten.

Das Beste aus 25 Jahren

Fritzi

Fritzi

Fritzi ist ein Wallach, der im Reitponyclub Aschafftal e.V. zusammen mit seinen Kolleginnen und Kollegen durch uns versichert wurde. Zum Glück! Mit gerade mal neun Jahren litt er unter einem Sehnenschaden, der ohne OP zur Einschläferung geführt hätte. Dank der OP-Kostenversicherung übernahm der Versicherer die stolze Summe von 4.600 € und Fritzi genießt nun beschwerdefrei sein Rentnerleben in privaten Händen.

Amy

Amy

Berner-Sennenhündin Amy hatte schon als Junghund Probleme mit dem Ellenbogengelenk. Eine schnelle OP versprach vollständige Heilung, erwies sich allerdings als kostenintensiv. Amys Familie hat sich jedoch bei uns beraten lassen und so konnten die Kosten für CT und OP komplett durch die OP-Kostenversicherung abgedeckt werden – immerhin 1.600 €! Amy ist mittlerweile sieben Jahre alt und kann auch heute noch toben, was das Zeug hält.

Gleiche Leistung, weniger Kosten

Gleiche Leistung, weniger Kosten

Ein Transportunternehmen aus dem Landkreis Aschaffenburg hat uns beauftragt, die Versicherungsverträge des Betriebs mit 12 Lkw zu prüfen. Der Kunde war zwar gut versichert – allerdings viel zu teuer. Nach einer gründlichen Bestandsaufnahme forderten wir Angebote von anderen Versicherungsunternehmen an und konnten Beiträge in Höhe von fast 10.000 Euro einsparen – bei gleichwertigem Versicherungsschutz.

Einbruch mit geminderten Folgen

Einbruch mit geminderten Folgen

Bei unserem Kunden, einem Handelsbetrieb für elektronische Geräte, wurde eingebrochen. Gestohlen wurden Waren im Wert von 30.000 Euro – sogar zwei Fahrzeuge nahmen die Diebe mit. Die Abwicklung eines solchen Schadens mit mehreren Versicherungsunternehmen und den polizeilichen Ermittlungen, die abgewartet werden mussten, war eine aufwendige und nervenaufreibende Sache. Der Kunde hatte mit OHV glücklicherweise eine fachkundige Unterstützung und jemanden an der Seite, der alles koordiniert. Das Resultat: Alle Schäden wurden schnell und reibungslos von den Versicherungen reguliert und für den Kunden entstand keine Existenzbedrohung. Die Täter konnten bis heute leider nicht gefasst werden.

Drei glückliche Generationen

Drei glückliche Generationen

Nevio ist einer unserer ganz kleinen Kunden.

Sein Großvater ist schon seit den Anfangsjahren bei uns versichert. OHV begleitete ihn in das Berufsleben und die weitere Karriere. Als er heiratete, kümmerte sich OHV um alles Nötige rund um den Versicherungsschutz für das frischgebackene Ehepaar.

Einige Jahre später kam der Sohn der Familie zur Welt. Wieder wurde der Versicherungsschutz angepasst...

Drei glückliche Generationen

Drei glückliche Generationen

...Der Sohn wurde älter, machte erfolgreich eine Ausbildung. OHV kümmert sich darum, dass auch der Sohn gut für die berufliche Zukunft gerüstet ist.

Auch der Sohn heiratet, zieht in eine eigene Wohnung, alles muss richtig versichert werden. Das Paar bekommt zwei Söhne und die junge Familie lässt sich von uns beraten.

Kollision? Kein Problem!

Kollision? Kein Problem!

Unser Kunde Karl-Heinz U. ruft uns aufgeregt an, er hat gerade einen Autounfall gehabt. Einen Moment nicht aufgepasst, da gab es einen Auffahrunfall. Zum Glück aber nur Blechschäden und alle Beteiligten sind wohlauf.

Wir melden umgehend telefonisch den Schaden beim Versicherer und geben unserem Kunden die Daten durch. So kann er der dazu gerufenen Polizei alle nötigen Angaben machen.

Nachdem unser Kunde wieder zuhause ist und sich vom ersten Schreck erholt hat, kümmern wir uns zusammen mit ihm um die Formalitäten. Die Geschädigten werden vom Versicherer kontaktiert und können alles Weitere veranlassen...

Kollision? Kein Problem!

Kollision? Kein Problem!

… Das Auto unseres Kunden ist stark beschädigt. Wir kümmern uns um die Beauftragung eines Gutachters, damit die Reparatur schnell durchgeführt werden kann. Kurze Zeit später ist alles abgeschlossen, der Kunde hat das reparierte Fahrzeug wieder, der Schaden wird von der Versicherung bezahlt.

Fazit: ein Schaden ist immer ärgerlich für den Kunden, wir können uns aber darum kümmern, dass die Abwicklung so schnell und reibungslos wie möglich verläuft.

Willkommen im Team!

Willkommen im Team!

Unsere jüngste Bereicherung heißt Natalie Tierbach und ergänzt das Team mit viel Sympathie und Fachwissen zu Hausratversicherung, Haftpflicht, Unfallversicherung und Rechtsschutz. Die ausgebildete Versicherungskauffrau verbrachte ihre ersten Karrierejahre in ihrem Ausbildungsbetrieb. Nach der Familiengründung probierte Natalie sich in anderen Branchen aus, bis es sie doch wieder in die Versicherungswirtschaft zurück verschlug. Ein Glück für OHV!

Auf in die Zukunft! Wobei können wir helfen?

* = Pflichtfeld