25 Jahre Siegel Gewerbliche Versicherungen

Gewerbliche Versicherungen:
Bester Schutz für Ihren Betrieb.

Sicher durch den Geschäftsalltag

Egal, zu welcher Branche Ihr Betrieb gehört – der Wert eines richtigen Versicherungsschutzes ist nicht zu unterschätzen. Gerade im gewerblichen Bereich ist eine kompetente Beratung mit Fachwissen von hoher Wichtigkeit, um etwaige Lücken zu schließen und immer die besten Angebote wahrzunehmen. Da heißt es: Immer am Ball bleiben und sich auskennen. Doch das ist gar nicht so einfach, wenn man bereits die Verantwortung für einen kompletten Betrieb innehat.

Das Versicherungsangebot

Die Betriebshaftpflichtversicherung ist die wichtigste aller gewerblichen Versicherungen. Sie schützt sowohl den Unternehmer als auch seine gesetzlichen Vertreter vor den finanziellen Folgen der beruflichen Haftung, indem sie eine gestellte Forderung prüft und daraufhin entweder unberechtigte Ansprüche ablehnt oder berechtigte Ansprüche im Rahmen des vereinbarten Deckungsumfangs reguliert. Je nach Betriebsart benötigen Betriebe möglicherweise auch eine Vermögensschaden-, Planungs- oder eine erweiterte Produkthaftpflichtversicherung.

Wer sein Gewerbe in Geschäftsräumen betreibt, eine Werkstatt oder Lagerhalle unterhält, hat dort auch eine Betriebseinrichtung, die einen beträchtlichen Wert darstellen kann. Feuer, Einbruch und Leitungswasser oder weitere Gefahren können jede Betriebseinrichtung oder den Warenbestand zerstören und so den Betriebsablauf erheblich stören oder sogar zum Stillstand bringen. Der Verlust dieser Werte kann eine gravierende Bedrohung der betrieblichen Existenz sein. Als versichert gelten alle beweglichen Sachen am Versicherungsort, zum Beispiel technische und kaufmännische Betriebseinrichtung, Waren und Vorräte, Maschinen oder Werkzeuge.

Wurde Ihr Betrieb, wie bei der Geschäftsinhaltsversicherung, Opfer eines versicherten Schadens, der den Geschäftsbetrieb lahmlegt oder zumindest vorübergehend behindert, kann es unter Umständen problematisch für Sie werden, Ihre weiterlaufenden Kosten, wie z.B. Miete, Personalkosten usw. zu decken.

Die Betriebsunterbrechungsversicherung versichert Gewinnminderungen und -ausfall, nicht erwirtschaftete Gewinne, fortlaufende umsatzunabhängige Betriebskosten, Löhne und Gehälter, eventuelle Miete für Ausweichräumlichkeiten.

In der Elektronikversicherung können elektronische Geräte unter anderem auch gegen Schäden durch Fehlbedienung, einfachen Diebstahl oder Unachtsamkeit versichert werden.

Rechtliche Auseinandersetzungen bleiben im Geschäftsleben nicht aus. Seien es Schadensersatzforderungen gegenüber dem Unfallgegner, die Sie selbst durchsetzen möchten, oder Streitigkeiten mit einem ehemaligen Mitarbeiter, dem Sie gekündigt haben – eine Rechtsschutzversicherung hilft.

Selten erscheint man bei seinen Kunden mit leeren Händen. In der Regel führt man Werkzeuge, Maschinen, Waren und Ähnliches in seinem Fahrzeug mit. Kommt es während des Transports oder beim Be- und Entladen des Transportfahrzeugs zu einer Beschädigung der mitgeführten Gegenstände, oder wird bei einer Pause in den Transporter eingebrochen und Gerätschaften gestohlen, greift der Schutz der Werkverkehrsversicherung.

Für Gewerbebetriebe mit mehreren Kraftfahrzeugen gibt es die Möglichkeit einer Flottenversicherung zu besonderen Konditionen.

Je nach Art Ihres Betriebes können durchaus weitere Risiken bestehen, vor denen eine Absicherung lohnt. Möglicherweise benötigen Sie eine Maschinenversicherung, Transportversicherung, Forderungsausfalldeckung oder eine bestimmte Spezialversicherung – wir wissen Bescheid!

Unsere gewerblichen Kunden

Gleiche Leistung, weniger Kosten

Gleiche Leistung, weniger Kosten

Ein Transportunternehmen aus dem Landkreis Aschaffenburg hat uns beauftragt, die Versicherungsverträge des Betriebs mit 12 Lkw zu prüfen. Der Kunde war zwar gut versichert – allerdings viel zu teuer. Nach einer gründlichen Bestandsaufnahme forderten wir Angebote von anderen Versicherungsunternehmen an und konnten Beiträge in Höhe von fast 10.000 Euro einsparen – bei gleichwertigem Versicherungsschutz.

Einbruch mit geminderten Folgen

Einbruch mit geminderten Folgen

Bei unserem Kunden, einem Handelsbetrieb für elektronische Geräte, wurde eingebrochen. Gestohlen wurden Waren im Wert von 30.000 Euro – sogar zwei Fahrzeuge nahmen die Diebe mit. Die Abwicklung eines solchen Schadens mit mehreren Versicherungsunternehmen und den polizeilichen Ermittlungen, die abgewartet werden mussten, war eine aufwendige und nervenaufreibende Sache. Der Kunde hatte mit OHV glücklicherweise eine fachkundige Unterstützung und jemanden an der Seite, der alles koordiniert. Das Resultat: Alle Schäden wurden schnell und reibungslos von den Versicherungen reguliert und für den Kunden entstand keine Existenzbedrohung. Die Täter konnten bis heute leider nicht gefasst werden.

Auch im privaten Alltag bestens abgesichert

Es ist keine Seltenheit, dass sich gewerbliche Kunden auch für Privatversicherung in unsere erfahrenen Hände begeben. Die Leistungen aus einer Hand zu beziehen, spart nicht nur Zeit und Nerven, sondern auch Kosten!

Mehr Infos zu Privatversicherungen

Abgesichert durch Experten

Wir prüfen Ihre gewerbliche Situation, decken Lücken gezielt auf und haben einen erfahrenen Blick für Kostenoptimierung Ihrer bereits vorhandenen Versicherungen. Auch unsere gewerblichen Kunden lernen wir persönlich kennen und legen Wert auf eine menschliche, faire Betreuung über einen langen Zeitraum.

* = Pflichtfeld